Petit Basset Griffon Vendéen im Rasseporträt: Charakter, Haltung und Pflege

Rassenübersicht
Petit Basset Griffon Vendéen
Fröhlich, verspielt und überaus jagdfreudig – so könnte man den Petit Basset Griffon Vendéen, auch “PBGV” genannt, in drei Worten beschreiben. Aber neben den unschuldig aussehenden Kulleraugen und dem freundlichen Gesichtsausdruck, glänzt der Petit Basset Griffon Vendéen mit weiteren raffinierten Merkmalen und Fähigkeiten.

Solltest Du mit dem Gedanken spielen, Dir einen Petit Basset Griffon Vendéen zuzulegen, ist es wichtig zu wissen, auf welchen Hund Du Dich einlässt. Daher haben wir Dir einen groben Überblick über den Charakter, die Haltung und die Pflege eines Petit Basset Griffon Vendéen erstellt.

Wesen und Charakter des Petit Basset Griffon Vendéen

Der süße Vierbeiner scheint auf den ersten Blick aufgrund seines unschuldigen Gesichtsausdruckes wie der perfekte Hund zum Kuscheln. Doch der Petit Basset Griffon Vendéen hat so manche Fähigkeiten, die Dich möglicherweise überraschen.

In erster Linie ist der PBGV für seinen stark ausgeprägten Jagdinstinkt bekannt. Er wurde damals in Frankreich verantwortungsvoll gezüchtet, um kleine Feldtiere, wie beispielsweise Kaninchen, zu verfolgen.

Bis heute beeindruckt der PBGV mit seinem muskulösen Körper, dem gleichmäßigen Gang und den großen Ohren, die es ihm ermöglichen, Gerüche besonders stark wahrzunehmen. Daher freut er sich über lange Spaziergänge, die ihm viele verschiedene Möglichkeiten bieten, interessante Gerüche wahrzunehmen.

Aufgrund seiner neugierigen und verspielten Art ist der PBGV immer auf der Suche nach neuen Abenteuern. Am meisten freut er sich, wenn er seine schnelle Lauf-Fähigkeit während auslasten Spiele-Einheiten unter Beweis stellen darf.

Durch seine offene Art genießt es der PBGV sehr, wenn sich andere Kinder oder Hunde beim Spielen beteiligen. Du wirst erstaunt sein, wie viel Ausdauer der kleine Vierbeiner hat.

Auch seine Intelligenz und Eigensinnigkeit sollte nicht unterschätzt werden. Um Dir von Deinem zukünftigen PBGV nicht alles gefallen zu lassen, solltest Du daher eine konsequente Erziehungsart an den Tag legen.

Geselligkeit des Petit Basset Griffon Vendéen

Wie schon erwähnt ist der PBGV ein echter Jagdhund. Daher kann man davon ausgehen, dass sich ein PBGV mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht mit einem Kaninchen, einem Eichhörnchen oder einem Vogel anfreunden wird.

Auf andere Tiere, vor allem Hunde, und Menschen reagiert der PBGV stets offen und freundlich. Dabei ist es egal, ob die Hunde oder Menschen Fremde sind, oder lange Bekannte. Sollte der PBGV von einem anderen Hund angegriffen werden, wird der Streit in der Regel nicht eskalieren, da PBGVs auf ein friedliches Miteinander unter Hunden gezüchtet worden sind.

Zudem ist der Petit Basset Griffon Vendéen sehr kinderfreundlich. Da dies aber nicht garantiert werden kann, solltest Du Dein Kleinkind, vor allem in der ersten Zeit, niemals unbeaufsichtigt mit Deinem neuen Haustier lassen.

Was man allerdings erwähnen muss, ist das PBGV keine leisen Haustiere sind. Ob zum Singen oder nur, um sich bemerkbar zu machen – PBGVs lieben es zu bellen. Solltest Du also auf Geräusche sensibel reagieren, ist von einem PBGV abzuraten.

Jetzt weißt Du, dass der Petit Basset Griffon Vendéen ein sehr geselliger und lebensfroher Hund ist. Nicht selten überträgt sich diese positive Lebenseinstellung auf den Besitzer.

Erziehung und Haltung des Petit Basset Griffon Vendéen

Ein angeborener Jagdinstinkt ist in der Regel schwer loszubekommen. Doch PBGVs sind äußerst intelligent und durchaus anpassungsfähig. Trotzdem wirst Du bei der Erziehung geduldig und konsequent sein müssen.

Am besten fängst Du mit dem Trainieren ab seiner frühen Jugend an. So lernt er am besten zu gehorchen. Das ist für einen Laufhund sehr wichtig, denn der PBGV muss nur ein Kaninchen riechen und würde, um es zu fangen, alles stehen und liegen lassen. Trotz alledem besitzt er keine auffälligen Wach- oder Schutzinstinkte.

Wichtig ist es hier nochmal zu erwähnen, dass PBGVs in der Lage sind, oft und lange zu bellen. Für geräuschempfindlichen Menschen kommt er wahrscheinlich eher weniger infrage.

Tipp: Wenn Du einen Garten besitzt und Du sicher gehen willst, dass der PBGV nicht ausreißt (nachdem er beispielsweise den Geruch von einem Eichhörnchen vernehmen konnte), solltest Du Deinen Garten im besten Fall mit einem circa 1,20 m hohen Zaun einzäunen.

Pflege und Gesundheit des Petit Basset Griffon Vendéen

Das mittellange, raue Haar ist relativ pflegeleicht, sollte aber regelmäßig durchgebürstet, oder bei Bedarf, getrimmt werden. Dies ist wichtig, denn wenn die Fellpflege vernachlässigt wird, verteilen sich die Haare des Vierbeiners bald überall in Deinem Haus. Die Ohren sollten wöchentlich gewaschen werden, um Infektionen zu vermeiden.

Petit Basset Griffon Vendéen sind recht gesunde Hunde, doch es gibt einige Krankheiten, die im Laufe eines Lebens von einem PBGV beobachtet werden konnten. So ist beispielsweise die aseptische Meningitis eine unheilbare Krankheit, die bei dieser Rasse schon festgestellt wurde.

Auch Epilepsie oder das primäre Offenwinkelglaukom sind nicht untypisch für PBGVs. Zusätzlich können sie Rücken-, Nacken- oder Knieprobleme entwickeln. Auch können Hüft- und Ellbogendysplasien bei einigen Hunden auftreten.

Achtung: Kläre mögliche Krankheiten unbedingt ausführlich vorher mit dem Verkäufer oder Hundezüchter ab.

Aktivitäten mit dem Petit Basset Griffon Vendéen

Die aktive Hunderasse liebt alles was mit Laufen, Toben und Spielen zu tun hat. Am besten noch, wenn Kinder oder andere Hunde dabei sind.

Ein Beispiel für Aktivitäten wäre Frisbee werfen oder “Flyball”. Bei diesen rasanten Hundesport-Arten kann sich Dein PBGV so richtig ausleben. Doch auch mit stundenlangen Spaziergängen kann man dem Petit Basset Griffon Vendéen eine große Freude bereiten.

Durch ihren ausgeprägten Riechsinn ist es auch möglich, dem Hund beizubringen, zwischen verschiedenen Gerüchen zu unterscheiden. So wird aus Deinem kleinen Jagdhund nach erfolgreichem Training ein wunderbarer Suchhund.

Herkunft des Petit Basset Griffon Vendée

Dir ist wahrscheinlich auch schon aufgefallen, dass der Name Petit Basset Griffon Vendée länger nicht hätte sein können. Damit Du Dir den Namen besser einprägen kannst, merke Dir, dass Petit “klein” bedeutet, Basset so etwas wie “nah am Boden”, Griffon für das wellige Fell steht und Vendée für die Herkunftsregion “La Vendée”.

Wusstest Du?: In den Vereinigten Staaten wird der Petit Basset Griffon Vendée oft “Petit” oder “PBGV” genannt. In England ist er unter “Rafi” bekannt und in Dänemark häufig unter “Griffon”.

Die Züchtung des Petit Basset Griffon Vendées geht bis ins 16. Jahrhundert zurück. Dort wurde er in Frankreich, genauer gesagt in der Küstenregion La Vandée, gezüchtet. Ziel waren Jagdhunde, die Kaninchen oder andere kleine Tiere aufspüren sollen.

Wusstest Du?: Mary Tyler Moore, eine berühmte US-amerikanische Schauspielerin, hatte gleich zwei von den niedlichen PBGVs. König Ludwig VII hatte im Laufe seines Lebens ebenfalls mehrere PBGVs.

Petit Basset Griffon Vendée anschaffen: Wo finde ich einen passenden PBGV?

Hier haben wir einige Ansprechpartner verlinkt, die Du für die Anschaffung eines Petit Basset Griffon Vendéen in Betracht ziehen kannst. Bitte achte bei Deiner Suche darauf, dass der Züchter oder der Tierschutzverein seriös ist.

Von Anzeigenportalen oder “Privatzüchtern” würden wir grundsätzlich abraten. Schau Dich gerne auch in Tierheimen um. Auch dort kann es den ein oder anderen PBGV geben, der ein passendes Zuhause sucht.

Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) e.V.

Westfalendamm 174

44141 Dortmund

Telefon: +49 231 56 50 0 – 0

Telefax: +49 231 59 24 – 40

E-Mail: info[at]vdh[.]de

Internet: www.vdh.de

Club Basset Griffon Vendéen e.V. 

Vivian Greschock

Richard-Wagner-Str. 14

16348 Wandlitz

E-Mail: vivian.greschok@web.de

Internet: www.cbgvev.de

Weiterführende Quellen

Rassestandard eines Petit Basset Griffon Vendées (Stand: 2001): 067g06-de.pdf

Fellpflege
60%
Gesundheit
60%
Intelligenz
85%
Energielevel (Bewegungsdrang)
95%
Bellverhalten
90%
Familienfreundlichkeit
90%
Kinderfreundlichkeit
90%